Jubiläum: 95 Jahre Bamberger Verfassung

Sie gilt als erste demokratische Konstitution Bayerns, die „Bamberger Verfassung“ aus dem Jahr 1919. Im Spiegelsaal der Harmonie am Schillerplatz wurde sie damals verabschiedet. Damit wurde Bayern zu einer demokratisch-parlamentarischen Republik. Der bayerische Adel und das Zweikammersystem wurden dadurch praktisch abgeschafft. Heute nun, 95 Jahre später wird diesem wichtigen geschichtlichen Schritt gedacht. Mehr dazu ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 



 



Anzeige