Junger Dieb liegt hilflos im Schnee

Beim Anblick eines Streifenwagens der Münchberger Polizei flüchtete in der Nacht zum Sonntag ein 14-jähriger polizeibekannter Jugendlicher aus Helmbrechts im Landkreis Hof. Nach kurzer Verfolgung konnte dieser im Schnee liegend angetroffen und einer Personenkontrolle unterzogen werden. Hierbei stellte sich heraus, dass der Jugendliche deutlich unter Alkoholeinfluss stand und mehrere gestohlene Gegenstände bei sich trug. Bei und nach der Festnahme beleidigte er noch die eingesetzten Polizeibeamten und wurde schließlich nach erfolgter Sachbehandlung den Eltern übergeben.



Anzeige