Junger Tröstauer tickt aus

Sonntagabend betrat ein 23-jähriger Wunsiedler ein Grundstück in Kühlgrün. Trotz mehrmaliger Aufforderung verließ er das Grundstück nicht wieder. Auch nach Androhung von Zwangsmaßnahmen durch hinzugezogene Polizeibeamte weigerte er sich zu gehen. Er wurde so aggressiv, dass er gefesselt werden  und zur weitern Unterbindung von Straftaten in Gewahrsam genommen werden musste. Dabei verletzte er eine Polizeibeamtin. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von  1,84 Promille.

 


Anzeige