Kaeser und Ohl als Vorstände der ME-Arbeitgeber in Oberfranken bestätigt

Dr. Hanns-Peter Ohl, Geschäftsführer der ERICH NETZSCH GmbH & Co. Holding KG, Selb, ist auf der Regionalversammlung in Kloster Banz in seinem Amt als Vorsitzender der Region Oberfranken-Ost der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm bestätigt worden. Auch Dipl.-Wirtsch.-Ing. Thomas Kaeser, Vorstandsvorsitzender der KAESER KOMPRESSOREN AG, Coburg, wurde erneut zum Vorsitzenden der Region Oberfranken-West der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme ernannt.


 

Neu in den vbm Vorstand Oberfranken-West wurden Markus Naujack, Geschäftsführer der Valeo Klimasysteme GmbH in Bad Rodach, und Helmut Nüssle, Geschäftsführer der Kapp GmbH in Coburg, gewählt.
Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände vertreten die wirtschaftlichen, politischen und sozialen Interessen ihrer Mitgliedsbetriebe und gestalten damit die ökonomischen und gesellschaftspolitischen Rahmenbedingungen aktiv mit. In der Region Oberfranken zählen bayme vbm 236 Mitgliedsbetriebe. Branchenschwerpunkte in der Region sind die Automobilzulieferindustrie, der Maschinenbau sowie die Elektrotechnik.



Anzeige