© TVO / Symbolbild

Kemmern: Zwei Verletzte bei Unfall auf der A73

Am Donnerstagnachmittag (16. November) fuhr der Fahrer (65) eines Kleintransporters auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn A73 in Richtung Nürnberg. Aufgrund einer Wanderbaustelle im Bereich von Kemmern (Landkreis Bamberg) bremste vor ihm ein 77-Jähriger Pkw-Fahrer.

Auffahrunfall vor einer Wanderbaustelle

Diese Situation erkannte der 65-Jährige zu spät und fuhr auf den Daimler des 77-Jährigen auf. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Der Mercedes-Fahrer kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.



Anzeige