© Pixabay

Kirche mit Kerzenwachs beschmiert: Hoher Schaden in Unteraurach

Unbekannte beschmierten am Mittwoch (10. Juni) eine Kirche im Stegauracher Ortsteil Unteraurach. Hierbei entstand ein Schaden im fünfstelligen Bereich. Die Polizei Bamberg-Land ermittelt und sucht Zeugen.

Gesicher auf Bilder zerkratzt

Mit Kerzenwachs beschmierten die Täter die Wände, den Boden und die Altardecke der Kirche in der Dorfstraße von Unteraurach zwischen 15:30 Uhr und 19:30 Uhr am Mittwoch. Außerdem wurden die Gesichter von mehreren Bildern zerkratzt. Kerzen, ein Weihwasserkasten und eine Weihwasserschale warfen die Unbekannten in die Aurach. Der entstandene Sachschaden beläuft sich den Angaben nach auf rund 10.000 Euro.

Zwei Frauen als Verdächtige?

Laut Polizei hielten sich an der Kirche zwei jüngere Frauen auf, die eine auffällig schlank, die andere von kräftiger Statur. Beide sollen sich den Angaben nach sehr auffällig verhalten haben. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0951 / 91 29 – 310 in Verbindung setzen.



Anzeige