© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Kirchehrenbach: Unbekannte steigen in Haus ein

Mit einigen Schmuckstücken entkamen am Samstag (19.11.) bislang Unbekannte bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Täter nutzten offenbar die Abwesenheit der Hauseigentümer. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen und bittet auch um Hinweise.

Täter steigen über Kellerfenster ein

Zwischen 14:30 Uhr und 20:30 Uhr verschafften sich die Einbrecher über ein gewaltsam geöffnetes Kellerfenster Zugang zu dem Anwesen in der Ringstraße. In sämtlichen Zimmern durchwühlten sie auf der Suche nach Wertgegenständen Schränke und Behältnisse. Mit Schmuckstücken flüchteten die Unbekannten schließlich unerkannt.

Polizei bittet um Mithilfe

Die Kripo Bamberg ermittelt und bittet Zeugen, die verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 0951/9129-491 zu melden.



Anzeige