© TVO

Kleinsendelbach (Lkr. Fo): Obduktion abgeschlossen

Die Obduktion des 4-Jährigen Jungen aus dem Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim ist abgeschlossen. Der Junge ist in dem Baggersee in Kleinsendelbach im Landkreis Forchheim ertrunken.

Vor knapp zwei Wochen ist der Bub beim Baden verschwunden. 120 Einsatzkräfte hatten stundenlang nach ihm gesucht. Auch ein Hubschrauber ist im Einsatz gewesen. Letztendlich hatten die Rettungskräfte den 4-Jährigen leblos im Wasser entdeckt. Der Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. Mittlerweile konnten mehrere Zeugen des Unglücks ausfindig gemacht werden. Die Befragungen und Auswertungen durch die Kriminalpolizei Bamberg dauern an.

 

Kurzbericht: Kleinsendelbach – 4-Jähriger ertrinkt im Baggersee

 

Längerer Bericht: Kleinsendelbach – 4-Jähriger ertrinkt am Wochenende

 

 



 



Anzeige