© Klinikum Bayreuth

Klinikum Bayreuth: Christian Stumpf neuer Klinikchef

Privatdozent Dr. Christian Stumpf übernimmt als Kommissarischer Ärztlicher Leiter die Klinik für Kardiologie am Klinikum Bayreuth. Das gab das Klinikum am Freitag (31. Juli) bekannt.

Bisher war Stumpf als Geschäftsführender Oberarzt an der Kardiologischen Klinik des Universitätsklinikums Erlangen tätig. Aus seiner 16-jährigen Berufstätigkeit im Fachbereich Kardiologie bringt der Facharzt umfassendes Wissen im Bereich der Kardiologie sowie auch der Intensivmedizin mit. Der 43-Jährige Kardiologe besitzt einen Master in Gesundheitsmanagement und verfügt zudem über Erfahrungen in leitender Position.

Im Juni 2015 wurde der bisherige Chefarzt der Kardiologie mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben freigestellt. Anfang Juli entschieden die Gremien des Klinikums dann , dem Chefarzt zur kündigen. Zuvor kam eine Expertenkommission zum Ergebnis, dass der Chefarzt künstliche Herzklappen mit einer teuren und umstrittenen Methode eingesetzt hatte, obwohl es medizinisch nicht notwendig war. Wir berichteten.

 

Unser Beitrag vom 16. Juni 2015 zu dem Fall

 



 



Anzeige