Königsfeld (Lkr. Bamberg): Unfall beim Parken – Mann von Auto mitgeschleift

Am Samstag Nachmittag (05. September) wollte ein 75-jähriger Fahrzeugführer aus dem Landkreis Bayreuth seinen Pkw der Marke Mercedes vor einem Anwesen in Laibarös parken. Hierbei beließ er die Automatik auf Drive-Stellung und stieg aus.

Noch bevor er das Fahrzeug vollständig verlassen konnte, setzte sich dieses in Bewegung und schleifte ihn ca. 50 Meter weit mit. Das Fahrzeug fuhr einen Abhang hinunter und wurde durch ein Gerüst auf einem Kinderspielplatz zum Stehen gebracht. Glücklicherweise befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen auf dem Spielplatz. Bei dem Unfall zog sich der 75-jährige Mann leichte Verletzungen zu, weshalb er vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro.

 



 



Anzeige