© Polizei

Körperverletzung in Lichtenfels: Polizei fahndet mit Foto nach dem Täter

Nach einer Körperverletzung am 16. August 2020 fahndet die Polizei jetzt mit einem Lichtbild nach dem mutmaßlichen Täter. Wer Hinweise auf die Identität des Mannes oder seines Begleiters geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Lichtenfels unter der 09571 / 95 200 in Verbindung zu setzen.

Öffentlichkeitsfahndung

Gegen 02:10 Uhr kam es in der Sommernacht des letzten Jahres in der Zweigstraße in Lichtenfels zuerst zu einer verbalen Streitigkeit zwischen zwei Gruppen mit vier Personen. Im Zuge des Wortgefechts zog der bislang unbekannte Täter seinen Gürtel aus der Hose und schlug einem 49-Jährigen mit der Gürtelschnalle auf den Kopf. Das Opfer erlitt hierdurch eine stark blutende Platzwunde, welche im Klinikum behandelt werden musste. Der unbekannte Täter flüchtete mit seinem Begleiter, in Richtung Stadtmitte. Die Polizei bittet mit dieser Öffentlichkeitsfahndung nun um Hinweise, um diese Körperverletzung aufzuklären.

© Polizei


Anzeige