Schwerer Unfall bei Konradsreuth / Leupoldsgrün: Springender Fisch sorgt für Zusammenstoß!

Zu einem eigenartigen Unfall ist es am Samstagnachmittag (6. Oktober) auf der Verbindungsstraße zwischen Konradsreuth und Leupoldsgrün im Landkreis Hof gekommen. Ein Traktor-Fahrer, dessen Ladefläche mit einem Wasserbehälter voller Fische beladen war hielt an, um den sprangenden Fisch wieder einzufangen. Dies führte schließlich zu einem Zusammenstoß mit einem Fahrrad-Fahrer, der das Hindernis zu spät wahrnahm.

Fisch sorgt für Zusammenstoß

Der Traktor-Fahrer war von Konradsreuth in Richtung Leupoldsgrün unterwegs. Auf seiner Ladefläche befand sich ein Wasserbehälter mit Fischen. Nachdem einer der Fische während der Fahrt aus dem Wasserbehälter sprang, hielt der Mann am Fahrbahnrand an, um ihn wieder einzufangen. Ein herrannahender Rad-Fahrer erkannte die Situation zu spät und stieß mit dem stehenden Traktor zusammen.

Rad-Fahrer kommt mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus

Durch den Zusammenstoß erlitt der Rad-Fahrer schwere Verletzungen. Der Mann wurde anschließend per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Während den Bergungsarbeiten wurde die Unfallstelle für eine halbe Stunde gesperrt.



Anzeige