© TVO / Symbolbild

Kornberg: Startschuss für den Mountainbike-Park!

Für den geplanten Mountainbike-Park am Kornberg im Landkreis Hof fiel jetzt der Startschuss. In seiner jüngsten Versammlung stellte der „Zweckverband Naherholungs- und Tourismusgebiet Großer Kornberg“ finanzielle Mittel dafür bereit.

Eigenmittel stehen zur Verfügung / Förderantrag beim Freistaat gestellt

Rund 1,6 Millionen Euro stehen für den interaktiven Mountainbike-Park mit Lernparcours und Pumptrack bereit. Entsprechende Pläne für die Strecken mit einer Gesamtlänge von zehn Kilometer liegen bereits vor. Neben dem Bauantrag kann nun auch der Förderantrag auf die Übernahme der Kosten von bis zu 80 Prozent beim Freistaat Bayern gestellt werden. Die Verbandsmitglieder stimmten bei der Haushaltssitzung einer Investitionssumme von insgesamt 5,7 Millionen Euro zu. Damit kann jetzt auch der Bau der Kornberghütte und der Bau eines Unterstellgebäudes für das Loipenspurgerät in Angriff genommen werden.



Anzeige