© Harald Lappe

Kronach: Aus für die Faust-Festspiele

Aus für die Faust-Festspiele in Kronach. Der Kronacher Stadtrat stimmte mehrheitlich gegen die Verlängerung des Vertrags mit Intendant Daniel Leistner. Hintergrund der Entscheidung ist der geplante Neuanfang der Festspiele auf der Festung Rosenberg unter anderer Leitung und dem Namen „Rosenberg-Festspiele“.

Umzug nach Pegnitz möglich

Die Faust-Festspiele könnten dafür nach Pegnitz (Landkreis Bayreuth) umziehen. Im Moment laufen noch Gespräche zwischen der Stadt und Intendant Daniel Leistner. Der Pegnitzer Stadtrat hat sich bereits dafür ausgesprochen. Stattfinden sollen die Faust-Festspiele dann ab dem kommenden Jahr auf dem Schlossberg in Pegnitz.      



Anzeige