© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Kronach: Bremsen verwechselt – Radfahrer schwer verletzt

Auf dem Radweg entlang der B85 in Kronach, Höhe real-Markt, kam es am Mittwochabend (27. Mai) um 19:30 Uhr zu einem Fahrradunfall, bei dem sich ein 51-Jähriger Kronacher schwer verletzte.Ein Missgeschick führt zu dem Unglück.

Zeugen leisten erste Hilfe

Der Mann war mit seinem Fahrrad nach rechts in die Unterführung in Richtung Weißenbrunner Straße eingebogen und hatte im Kurvenbereich beim Abbremsen Hinter- und Vorderbremse verwechselt. Der Geschädigte kam ohne Fremdeinwirkung zu Fall und zog sich hierbei schwere Verletzungen an der rechten Schulter bzw. am Unterarm zu. Zeugen hatten den Vorfall beobachtet und dem Mann Erste Hilfe geleistet. Der Radfahrer kam zu Behandlung in ein Krankenhaus. Das Fahrrad, an dem etwa 30 Euro Schaden entstanden, wurde an die Ehefrau übergeben.



Anzeige