Kronach: Freischießen 2013 hat begonnen

In Kronach hat am Donnerstagabend das Freischießen 2013 begonnen. Kronachs Erster Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein eröffnet mit dem Anzapfen des ersten Fasses Festbier den 10-tägigen Feiermarathon in Kronach. Das Freischießen ist eines der traditionsreichsten Feste im Freistaat. Bis zuletzt gab es Debatten um den Ablauf, da ein Anwohner wegen der mutmaßlichen Lärmbelästigung klagte.

 


 

 



Anzeige