Kronach: Loewe – Kaufvertrag mit Stargate Capital wirksam

Der TV-Elektronikkonzern Loewe in Kronach hat den Verkauf an Stargate Capital zu 100 Prozent vollzogen. Mit dem am Dienstag (8. April) vollzogenen „Closing“ ist der am 21. März unterzeichnete Kaufvertrag nun wirksam geworden. Der Geschäftsbetrieb wurde rückwirkend zum 1. April 2014 durch die neu gegründete Loewe Technologies GmbH übernommen. Das Unternehmen will sich laut CEO Matthias Harsch jetzt wieder voll und ganz auf die Zukunft konzentrieren. Basis der Loewe-Strategie soll weiter die Premiummarke sein. Neue Produkte wollen die Kronacher zur diesjährigen Internationalen Funkausstellung im September in Berlin vorstellen. Um im Premium-Segment bestehen zu können, plant das Unternehmen für die kommenden Jahre mit Investitionen im mittleren zweistelligen Millionenbereich. 

 


 

 



Anzeige