© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Kronach: Mieterin lässt Katzenbabys in alter Wohnung zurück

Nachdem eine 28-jährige Frau in Kronach in den letezten Tagen ihre Mietwohnung mit ihrem Hab und Gut verlassen hatte, fiel der aufmerksamen Vermieterin am gestrigen Freitag (02. August) auf, dass die Frau offensichtlich ihre Katzen nicht mitgenommen hatte.

Verfahren gegen die Katzenbesitzerin

Daraufhin wurden die Polizei und das Veterinäramt eingeschaltet. Bei einer Nachschau wurden in einem versperrten Zimmer der betroffenen Wohnung zwei Katzenbabys und eine erwachsene Katze ohne Wasser und Nahrung aufgefunden. Die Katzenmutter befand sich außerhalb der Wohnung. Alle vier Katzen wurden in die Obhut des Veterinäramtes übergeben. Gegen die Katzenbesitzerin wurde ein Verfahren nach dem Tierschutzgesetz eingeleitet.



Anzeige