© Heike Schülein

Kronach: Politik & Wirtschaft debattieren Demographiewandel

Am Mittwoch (19. November) fand im BRK-Kreisverband Kronach das vierte Expertengespräch „Herausforderung Demographie“ statt. Unter dem Thema „Lebensqualität für Generationen – Ein Netzwerk entwickelt sich“ berichteten Experten von verschiedensten Projekten und Organisationen von ihrer Arbeit im Zusammenhang mit dem Demographiewandel.

So auch Antje Angles vom Betreuungssystem „Lebensqualität für Generationen“. Neben der Hilfe bei Krankheitsfällen von z.B. älteren Familienmitgliedern bietet dieses System auch Hilfe bei der Kinderbetreeung. Neben ihr gaben auch BRK-Kreisgeschäftsführer Roland Beierwaltes, Steinbachs Bürgermeister Klaus Löffler sowie Harald Schubert von der Initiative „Gesunder Betrieb“ einen Überblick über die in 2014 geleistete Arbeit. Erste Erfolge gab es in diesem Jahr für dieses Gesundheitsnetz. Schubert sprach davon, dass man in allen Altersstufen einen Rückgang der Krankheitszahlen beobachtete.

 



 



Anzeige