© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Kronach: Radfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Am Sonntagnachmittag (12. Januar) zog sich eine 16-Jährige bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad in Kronach schwere Verletzungen zu. Die Jugendliche war vom Bahnhof kommend, nach links in die Bahnhofstraße abgebogen. Beim Abbremsen kam sie ohne Fremdeinwirkung zu Fall.

Verunfallte wird im Krankenhaus behandelt

Die junge Frau trug bei ihrer Fahrt keinen Fahrradhelm und erlitt dadurch mehrere Schürfwunden am Kopf. Vermutlich, so die Polizei in ihrem Bericht, zog sie such auch eine Gehirnerschütterung zu. Die Verunfallte wurde in ein Krankenhaus transportiert und dort stationär aufgenommen.



Anzeige