© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Kronach: Tresor aus Autohaus entwendet

Unbekannte Einbrecher hatten es in der Nacht zum Mittwoch (28. September) auf ein Autohaus im Kronacher Stadtteil Knellendorf abgesehen. Sie erbeuteten bei dem Einbruch einen Tresor und Bargeld. Die Kripo Coburg ermittelt.

Entwendungsschaden von 1.500 Euro

Über eine gewaltsam geöffnete Türe verschafften sich die Einbrecher Zugang zum Innenraum des Autohauses in der Gundesldorfer Straße. Dort durchwühlten sie sämtliche Behältnisse und Schränke. In einem Büroraum entfernten sie mit brachialer Gewalt einen Tresorwürfel und nahmen diesen mit. Neben einer geringen Menge Bargeld befanden sich darin auch Zulassungsbescheinigungen für Kraftfahrzeuge. Der Safe hat eine Größe von etwa 30 mal 30 Zentimeter. Die Ermittler gehen derzeit von einem Entwendungsschaden von etwa 1.500 Euro aus.

Kripo bittet um Zeugenhinweise

Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung:

  • Wer hat im Tatzeitraum im Bereich des Autohauses verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge beobachtet?
  • Wer hat dort in der Nacht ungewöhnliche Geräusche wahrgenommen?

Hinweise nimmt die Kripo Coburg unter der Telefonnummer 09561 / 645-0 entgegen.



Anzeige