Kronach: Zwei Verletzte nach Unfall mit drei Pkw!

Zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen kam es am Montagvormittag (11. März) auf Höhe einer Tankstelle in Neuglosberg (Landkreis Kronach). Hierbei übersah ein nachfolgender Pkw-Fahrer die vor ihm stehenden Fahrzeuge und verursachte einen Zusammenstoß.

Unfallverursacher erkennt die stehenden Autos zu spät

Gegen 10:40 Uhr bremste der VW Golf-Fahrer aufgrund des Verkehrs stark ab. Der nachfolgende Suzuki-Fahrer erkannte seinen Vordermann noch rechtzeitig und blieb ebenfalls stehen. Der den beiden nachfolgende VW Tiguan-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf die beiden Autos auf.

Zwei Verletzte nach Unfall

Durch den Unfall erlitten die angefahrenen Autofahrer leichte Verletzungen und wurden in das Klinikum Kronach gebracht. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 25.000 Euro.



Anzeige