© Polizeipräsidium Oberfranken

Küps: Tiefflieger-Golf rast in die Blitzerfalle

Ein Golf-Fahrer war am Sonntagnachmittag (13. September) bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Verkehrspolizei Coburg auf der Bundesstraße B173 zwischen Küps und Johannisthal (Landkreis Kronach) der absolute Spitzenreiter.

Bei erlaubten 100 km/h durchfuhr der Raser die Messstelle in Fahrtrichtung Kronach mit einer Geschwindigkeit von 165 km/h. Weitere fünf Verkehrsteilnehmer waren so schnell, dass auch sie mit einem Fahrverbot und einem saftigen Bußgeld rechnen müssen. Insgesamt gab es im Kontrollzeitraum von fünf Stunden insgesamt 90 Beanstandungen.

 



 



Anzeige