© TVO

Küps: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf der B173

Zwei Leichtverletzte und ein Gesamtschaden von rund 12.000 Euro waren die Bilanz eines Unfalls vom Montagnachmittag (13. Mai) im Bereich des Küpser Ortsteils Oberlangenstadt (Landkreis Kronach). Beteiligt an der Kollision waren eine 23-jährige Golf-Fahrerin und ein Mazda-Fahrer (58).

Verletzte kommen per Rettungsdienst ins Krankenhaus

Diese befuhren hintereinander die Bundesstraße B173, von Küps kommend, in Richtung Lichtenfels. Auf Höhe der Einmündung nach Oberlangenstadt staute sich der Verkehr aufgrund eines abbiegenden Fahrzeugs. Der Mazda-Fahrer bremste daraufhin. Die 23-Jährige erkannte dies aber zu spät und fuhr in den Mazda. Beide Unfallbeteiligte wurden leicht verletzt. Die Verletzten kamen per Rettungsdienst in unterschiedliche Krankenhäuser.



Anzeige