© Kulmbacher Brauerei AG

Kulmbach: Bierwoche bekommt den Heimatpreis der Bayerischen Staatsregierung verliehen

Die Kulmbacher Bierwoche bekommt 2019 den Heimatpreis der Bayerischen Staatsregierung verliehen. Das haben der Kulmbacher Bürgermeister Henry Schramm und Markus Stodden, Vorstand der Kulmbacher Brauerei, bekanntgegeben. Beide hatten die Bierwoche letztes Jahr für den Preis vorgeschlagen.

Verleihung des Preises am 08. Mai

Der Bayerische Heimatpreis wird seit 2015 jedes Jahr verliehen. Um sich auszeichnen zu lassen, müssen die Bewerber unter anderem folgende Kriterien erfüllen: Besondere Verdienste um die bayerische Heimat, Kultur und Tradition, Förderung des bayerischen Brauchtums, Pflege des bayerischen Lebensstils und Lebensart und ein soziales und kulturelles Engagement. Der Preis wird am 8. Mai auf der Kaiserburg in Nürnberg verliehen.



Anzeige