© TVO / Symbolbild

Kulmbach: Erneut schlagen Motorsägen-Diebe zu!

Mit Motorsägen und Motorsensen im Wert von mehreren tausend Euro entkamen in der Nacht zum Dienstag (23. Juni) unbekannte Einbrecher aus einem Geschäft in einem Kulmbacher Gewerbegebiet. Die Bayreuther Kripo ermittelt und sucht Zeugen.

Einbruch in der Nacht

Die Täter verschafften sich, in der Zeit von Montag (etwa 17:30 Uhr) bis Dienstag (7:30 Uhr) mit Gewalt Zutritt zu der Firmenwerkstatt in der E.-C.-Baumann-Straße. In den Lagerräumen stahlen sie mehrere Elektrogeräte der Marke „Stihl“. Nachdem sie auch Geld aus einer Kasse erbeutet hatten, gelang den Einbrechern unerkannt die Flucht. Bei ihrer Tat richteten die Unbekannten einen Schaden von einigen hundert Euro an.

Die Kriminalbeamten bitten um Mithilfe:

  • Wer hat im Tatzeitraum Wahrnehmungen in der E.-C.-Baumann-Straße gemacht?
  • Wem sind verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/506-0 in Verbindung zu setzen.

 



 



Anzeige