© Sandra Heinze, TVO

Kulmbach: Identität des abgestürzten Piloten geklärt

Die Identität des Piloten, der am 8. August bei einem Flugzeugabsturz in Kulmbach ums Leben kam, ist geklärt. Wie die Polizei heute auf Nachfrage von TVO mitteilt, handelt es sich bei dem Mann um einen 60-jährigen aus Nordrhein-Westfalen. Er hatte den Ultraleichtflieger in der Fränkischen Schweiz gechartert. War dann beim Landeanflug auf den Kulmbacher Flugplatz von der Landebahn abgekommen und in eine Wiese gestürzt. Die Maschine fing daraufhin Feuer, der Pilot konnte nur noch tot geborgen werden.  Wie genau es zu dem tödlichen Sturz kam wird aktuell noch ermittelt.

 



 



Anzeige