Kulmbach: Konzert von Sabine van Baaren & Mark Joggerst

Am 5. März 2015 um 20:30 Uhr treten Sabine van Baaren und Mark Joggerst im Brauereimuseum in der Hofer Str. 20 in Kulmbach auf. Die beiden geben ein Konzert und stellen ihre CD „Visions & Dreams“ vor.

Sabine van Baaren weiß mit ihrer Stimme und eigenen Songs die Menschen tief zu berühren. Ihre Songs erzählen von den Erlebnissen und Fragen ihres Lebens und ihrer spirituellen Entdeckungsreise, wobei sie am Klavier begleitet wird von Mark Joggerst, Pianist, Dirigent und Filmkomponist von über 30 Soundtracks. Den Zuhörer im Innersten zu berühren, gemeinsam mit dem Publikum die Intensität des Augenblicks zu spüren, das ist das große Ziel und die Herausforderung, der sich die beiden in Konzerten immer wieder stellen. Bei jedem Konzert lassen sich die beiden Musiker auf spannende Weise auf die Situation ein und lassen schöne Bögen entstehen, die aus der Improvisation heraus in Songs überleiten. Entspannt und spontan entstehen sowohl tief berührende Passagen wie auch fröhliche, entspannende und nachdenkliche Momente. Karten gibt’s im Vorverkauf im Museumsshop des Bayerischen Brauerei- und Bäckereimuseums. Infos bei Stefanie Schubert unter der Telefonnummer 09221/ 805-14.



 



Anzeige