Große Baustelle in Kulmbach: Schwedensteg wird gesperrt

Das Sanierungsprogramm der Stadt Kulmbach schreitet voran. Am Schwedensteg geht es dabei in die vorletzte Phase. Betroffen sind die Einmündungen des Kronacher und Pörbitscher Wegs.

Schwedensteg ab Montag halbseitig gesperrt

Ab Montag (24. August) gehen die Sanierungsarbeiten der Stadt Kulmbach in eine weitere Runden. Gewerkelt wird dabei auch wieder an den Einmündungen des Kronacher und Pörbitscher Wegs. Dafür muss der Schwedensteg ab dann halbseitig gesperrt werden. Unter Berückstichtigung der Bauarbeiten ist aber ein Befahren der Straße stadteinwärts weiterhin möglich.

Schwedensteg im September vollständig gesperrt

Dabei werden alle Fahrzeuge stadtauswärts über die Kronacher und Saalfelder Straße auf die Bundestraße 289 umgeleitet. Vollständig gesperrt wird der Schwedensteg dann wegen Asphaltierungsarbeiten am Wochenende des 5. und 6. Septembers. Dabei wird der Verkehr großräumig umgeleitet. Die betreffenden Umleitungsstrecken sind dann jeweils ausgeschildert.

 



 



Anzeige