© Torsten Cuck, TVO

Landgericht Bayreuth: Prozess gegen Serienvergewaltiger hat begonnen

Vor dem Landgericht Bayreuth hat der Prozess gegen einen mutmaßlichen Serienvergewaltiger begonnen. Der 71-jährige Kuno G. aus dem Landkreis Kulmbach soll seine heute 48-jährige Tochter seit ihrem 13. Lebensjahr sexuell missbraucht haben – auch während der beiden Ehen der Frau.

Außerdem hat es laut Anklage sexuelle Übergriffe des Mannes auf seine Ex-Frau, seine Enkelinnen und eine Freundin der Kinder gegeben. Der Beschuldigte selbst schweigt bisher zu den Vorwürfen. Die Verhandlung vor der Großen Strafkammer soll noch bis zum Jahresende 2015 dauern.

 



 



Anzeige