Landgericht Hof: 5. Strafkammer ab dem 1. Mai

Ab dem 01. Mai 2015 wird es eine weitere Strafkammer beim Landgericht Hof geben. Vorsitzenden dieser Strafkammer wird Claus Peter Riedelbauch sein, der am dem 04. Mai seine Arbeit aufnehmen wird. Für die beisitzenden Richter der Kammer läuft noch das Personalauswahlverfahren.

5. Strafkammer für bestimmte Verfahren

Die 5. Strafkammer wird neben der 1. Strafkammer für erstinstanzliche Strafsachen zuständig sein, die in die Zuständigkeit des Landgerichts fallen. Das sind in erster Linie Strafverfahren, bei denen eine höhere Strafe als vier Jahre Freiheitsstrafe oder die Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus oder in der Sicherungsverwahrung zu erwarten ist.

Claus Peter Riedelbauch auch Vorsitzender der Jugendkammer

Daneben wird Riedelbauch, der noch bis Ende April als Richter am Amtsgericht Wunsiedel tätig ist, den Vorsitz der Jugendkammer beim Landgericht Hof übernehmen. Hier werden Berufungen gegen Urteile der Jugendschöffengerichte und Jugendrichter der Amtsgerichte Hof und Wunsiedel sowie erstinstanzliche Anklagen zur Jugendkammer verhandelt. Durch die personelle Verstärkung wird eine spürbare Verbesserung der im Strafbereich seit längerem bestehenden Belastungssituation erwartet.

 



 



Anzeige