© Pixabay / Symbolbild

Landkreis Bamberg: Neun infizierte Schüler in acht Klassen

Wie das Landratsamt Bamberg am heutigen Donnerstagvormittag (25. März) mitteilte, wurden dem Fachbereich Gesundheitswesen innerhalb einer Woche neun infizierte Schüler in acht Klassen gemeldet.

Quarantäne angeordnet

Wie in solchen Fällen üblich, wurden die betroffenen Schüler und ihre Kontaktpersonen in Quarantäne geschickt. Das Landratsamt Bamberg meldet rund 120 Personen, die deswegen nun das Haus hüten müssen.

 



Anzeige