© www.vgn.de

Landkreis Lichtenfels: Ab Januar im Verkehrsverbund VGN

Der Landkreis Lichtenfels tritt zum 1. Januar 2015 dem Verkehrsbund Großraum Nürnberg, kurz VGN, bei. Damit können Pendler und Touristen zum Jahresbeginn nun das Verbundticket nutzen.

Das heißt: Mit einem einzigen Fahrschein stehen alle Verkehrsmittel und Verkehrslinien im VGN-Netz zur Verfügung. Der VGN ist mit 15 Landkreisen und 8 kreisfreien Städten der drittgrößte Verbund in Deutschland und zählt jedes Jahr mehr als 220 Millionen Fahrgäste.

 



 



Anzeige