© Polizeiinspektion Lichtenfels

Landkreis Lichtenfels: Polizei hebt Waffenlager aus!

Einen Zufallsfund landeten Beamte der Polizeiinspektion Lichtenfels am Freitagvormittag (21. November) bei einem 27-jährigen Diplom-Ingenieur in einer Gemeinde im nördlichen Landkreis Lichtenfels. Bei der Durchsuchung der Räumlichkeiten aufgrund einer anderer polizeilichen Ermittlungen kam eine großes Waffenlager zum Vorschein.

Weiterhin fanden die Beamten scharfe Munition und weitere verbotene Gegenstände. Das Waffenarsenal umfasst mehrere Gewehre, Pistolen sowie Hieb- und Stichwaffen. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Gegen den 27-jährigen laufen nun Ermittlungen wegen verschiedener Delikte unter anderem nun auch nach dem Waffenrecht.

 

© Polizeiinspektion Lichtenfels

 



 



Anzeige