Landratswahl in Coburg 2019: Der TVO-Liveticker!

Im Landkreis Coburg wurde am heutigen Sonntag (27. Januar) ein neuer Landrat gewählt. Sechs Kandidaten stellten sich zur Wahl: Martin Stingl (SPD), Sebastian Straubel (CSU), Christian Gunsenheimer (Freie Wähler), Dagmar Escher (Bündnis 90/Die Grünen), Michael Höpflinger (AfD) und Martin Truckenbrodt (ÖDP). Die Wahllokale wurden um 18:00 Uhr geschlossen. Hier erfahren Sie aktuelle Zwischen- und Endergebnisse und natürlich auch, ob es zu einer Stichwahl kommen wird, direkt aus dem Landratsamt in Coburg. 

Im Landkreis Coburg wurde am gestrigen Sonntag (27. Januar) gewählt. Sechs Kandidaten stellten sich zur Wahl: Martin Stingl (SPD), Sebastian Straubel (CSU), Christian Gunsenheimer (Freie Wähler), Dagmar Escher (Bündnis 90/Die Grünen), Michael Höpflinger (AfD) und Martin Truckenbrodt (ÖDP). Die Wahllokale wurden um 18:00 Uhr geschlossen. Der neue Landrat steht allerdings noch nicht fest. Am 10. Februar kommt es zu einer Stichwahl zwischen Sebastian Straubel (CSU) und Martin Stingl (SPD). Wir haben erste Statements eingeholt. 

Landratswahl Coburg: So verlief der Wahlabend
Videos zum Wahlsonntag im Landkreis Coburg:
Landratswahl in Coburg 2019: Zusammenfassung der Wahl vom Sonntag
Landratswahl Coburg: Statements vom Wahlabend
Ahorn: Technische Probleme bei der Landratswahl Coburg
Seßlach: Erstes Statement vom neuen Bürgermeister
Das Endergebnis im Landkreis Coburg:
Der TVO-Liveticker zur Landratswahl in Coburg:

20:20 Uhr

Nachdem sich die Bekanntgabe des Endergebnisses verzögerte, steht nun fest, dass es am 10. Februar eine Stichwahl zwischen Sebastian Straubel (CSU) und Martin Stingl (SPD) geben wird.

19:25 Uhr

Bei der Landratswahl 2019 in Coburg fehlen aktuell noch die Stimmen aus der Gemeinde Ahorn. Dort gab es ein Software-Problem. Nun müssen alle Stimmbezirke händisch ausgezählt werden. Das Endergebnis wird sich deutlich verzögern.

19:18 Uhr

Maximilian Neeb (Freie Wähler) ist der neue Bürgermeister der Stadt Seßlach! Mehr Infos hier!

18:51 Uhr

15 von 17 Stimmbezirken:

  • Stimmbezirke für Sebastian Straubel: Lautertal, Dörfeles-Esbach, Rödental, Meeder, Untersiemau, Itzgrund, Niederfüllbach, Sonnefeld, Weidhausen, Ebersdorf bei Coburg, Grub am Forst, Großheirath
  • Stimmbezirke für Martin Stingl: Neustadt bei Coburg
  • Stimmbezirke für Christian Gunsenheimer: Weitramsdorf

18:45 Uhr

12 von 17 Stimmbezirken ausgewählt:

  • Stingl: 17,3%
  • Straubel: 48,6%
  • Gunsenheimer: 20,8%
  • Escher: 8,2%
  • Sonstige: 5,1%

18:40 Uhr

9 von 17 Stimmbezirken ausgewählt:

  • Stingl: 17,79%
  • Straubel: 50,90%
  • Gunsenheimer: 17,93%
  • Escher: 8,28%
  • Sonstige: 5,09%

18:35 Uhr

3 von 17 Stimmbezirken ausgewählt:

  • Stingl: 19,90%
  • Straubel: 46,95%
  • Gunsenheimer: 20,49%
  • Escher: 6,97%

18:30Uhr

1 von 17 Stimmbezirken ausgewählt:

  • Stingl: 17,04%
  • Straubel: 54,33%
  • Gunsenheimer: 15,97%
  • Escher: 6,52%
  • Sonstige: 6,13

18:01 Uhr

Die Wahllokale sind geschlossen. Die Auszählung der Stimmen hat begonnen. 

Das sind die Kandidaten:
Landratswahl Coburg: Die Kandidaten von CSU/Landvolk & ödp
Landratswahl Coburg: Die Kandidaten von SPD & Grüne
Landratswahl Coburg: Die Kandidaten von Freie Wähler & AfD


Anzeige