Lanzendorf (Lkr. KU): Anwohner & Hilfskräfte kämpfen gegen Wassermassen

In ganz Oberfranken verschärft sich die Hochwasserlage. Der heftige Regen der vergangenen Nacht hat etliche Flüsse in reißende Ströme verwandelt. Straßen sind überflutet, in Kellern steht das Wasser und Einsatzkräfte von THW und Feuerwehr kämpfen gemeinsam mit betroffenen Anwohnern seit Stunden gegen die Wassermassen. So auch in Lanzendorf bei Himmelkron im Landkreis Kulmbach. Hier ist es am Mittag besonders schlimm. Sandra Heinze berichtet ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

Ein Facebook-Album mit zahlreichen aktuellen Fotos gibt es auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/fb.tvo

 


 

 



Anzeige