© Feuerwehr Bindlach

Lastwagen brennt in Bindlach aus: Feuer verursacht 100.000 Euro Schaden

In der Bühlstraße von Bindlach (Landkreis Bayreuth) kam es am frühen Dienstagmorgen (30. Juli) zu einem Einsatz der Feuerwehr. Kurz nach 3:00 Uhr stand das Führerhaus eines türkischen Lkw in Flammen. Der Fahrer, der in dem Sattelzug schlief, wachte laut Angaben der Polizei glücklicherweise rechtzeitig auf und bemerkte das Feuer. Geistesgegenwärtig koppelte er noch seinen Auflieger ab.

Brandursache noch unklar

Das Führerhaus brannte vollständig aus. Der Schaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt. Der Lkw-Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Die Bayreuther Kripo ermittelt.

© Feuerwehr Bindlach© Feuerwehr Bindlach© Feuerwehr Bindlach© Feuerwehr Bindlach


Anzeige