© Shutterstock / Stockfoto / Symbolbild

Lauter: Kind (9) wird von Auto angefahren und verletzt

Von einem Auto angefahren wurde ein Neunjähriger am Dienstagabend (06. Juni) in Lauter im Landkreis Bamberg, so die Polizei am Mittwoch (07. Juli). Eine 29 Jahre alte Frau übersah beim Abbiegen das Kind auf dem Fahrrad.

Junge wird bei Zusammenstoß leicht verletzt

Die 29-Jährige bog mit ihrem Opel aus der Straße „In der Au“ kommend nach rechts auf die Hauptstraße von Lauter ab. Hierbei übersah sie den von rechts kommenden Neunjährigen mit seinem Fahrrad, der auf dem Gehsteig unterwegs war. Nach Aussagen der Polizei befand sich dort eine Mauer, die die Sicht auf den Jungen einschränkte. Der Junge zog sich leichte Verletzungen zu. Der entstandene Schaden beträgt 750 Euro.



Anzeige