Lauter/Baunach: Diebe stehlen zwei BMW

Mit zwei BMW gelang noch unbekannten Dieben vermutlich in der Nacht zum Mittwoch (13./14.12.) im Landkreis Bamberg die Flucht. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Mithilfe.

Diebstahl in Lauter

In Lauter sah die Besitzerin ihren silbernen 320-er BMW mit dem Kennzeichen BA-KS 903 zuletzt um 1:30 Uhr im Carport vor ihrem Anwesen im Baumfeldweg stehen. Gegen 6:00 Uhr bemerkte sie, dass der über neun Jahre alte Wagen im Wert von zirka 5.000 Euro gestohlen worden war und verständigte die Polizei. An dem Auto befindet sich an der vorderen rechten Stoßstange ein leichter Schaden.

Diebstahl in Baunach

Im Zeitraum von Mittwoch etwa 13:00 Uhr bis Donnerstagmorgen gegen 8:00 Uhr stahlen Unbekannte zudem einen schwarzen BMW 765 vom Parkplatz vor einem Wohnhaus in der Straße „Am Ellersgraben“ in Baunach. Der elf Jahre alte Wagen mit den Kennzeichen BA-BM 46 hat einen Zeitwert von geschätzten 10.000 Euro.

Aufbruch in Priegendorf 

Unbekannte Täter machten sich in der Nacht zum Dienstag (12./13.12.) im Baunacher Stadtteil Priegendorf an einem BMW der 3er Serie zu schaffen, der in der Straße „Am Brennofen“ abgestellt war. Nachdem sie das Auto aufgebrochen hatten, durchwühlten sie es und konnten mit einer Sonnenbrille der Marke RayBan unerkannt entkommen.

Polizei hofft auf Mithilfe

Die Kripo Bamberg ermittelt und prüft unter anderem einen Zusammenhang zwischen den drei Taten. Die Beamten fragen:

  • Wer hat am frühen Mittwochmorgen Wahrnehmungen im Baumfeldweg in Lauter gemacht?
  • Wem sind im Zeitraum von Mittwoch etwa 13:00 Uhr bis Donnerstagmorgen gegen 8:00 Uhr in der Straße „Am Ellersgraben“ verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen?
  • Wer kann Hinweise auf den Verbleib des silbernen BMW 320, mit den Kennzeichen BA-KS 90“ oder auf den schwarzen BMW 730, mit den Kennzeichen BA-BM 46 geben?
  • Wer hat in der Nacht zum Dienstag in Baunach, Stadtteil Priegendorf, in der Straße „Am Brennofen“ Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Autoaufbruch gemacht?

Zeugen werden gebeten sich mit der Kripo Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.



Anzeige