Lautertal: Dreister Dieb klaut Rollstuhl einer 22-Jährigen

Ein dreister Dieb stahl in der Sonntagnacht (3. April) im Lautertaler Ortsteil Unterlauter (Landkreis Coburg) den Rollstuhl einer querschnittsgelähmten Frau. Die Kriminalpolizei Coburg bittet um Zeugenhinweise.

Diebstahl vom Parkplatz

Kurz nach 20:00 Uhr war die 22-Jährige in der Coburger Straße vom Rollstuhl in ihr Auto eingestiegen und kurz weggefahren. Ihren Rollstuhl ließ sie für diese wenigen Minuten auf ihrem Stellplatz vor einem Geschäftsgebäude mit Arztpraxen und einer Bank stehen. Als sie nach 15 Minuten zurückkehrte, war der Rollstuhl verschwunden. Eine Suche im näheren Umfeld blieb ohne Ergebnis.

Die Kriminalpolizei Coburg sucht Zeugen

  • Wer hat zur Tatzeit vor dem Geschäftsgebäude in der Coburger Straße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten?
  • Wer hat in Lautertal seit Sonntagnacht einen herrenlosen Rollstuhl gesehen?

Hinweise und Informationen nimmt die Kripo Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-0 entgegen.



Anzeige