© News5 / Merzbach / Symbolfoto / Archiv

Lautertal: Zwei Verletzte bei Park-Unfall

Leichte Verletzungen zog sich am Montagvormittag (24. Mai) ein Ehepaar bei einem Verkehrsunfall im Lautertaler Ortsteil Tremersdorf (Landkreis Coburg) zu. Hierbei entstand zudem ein Sachschaden in fünfstelliger Höhe.

Fahrfehler der Autofahrerin

Wie die Polizei mitteilte, fuhr beim Parken auf einem Parkplatz die Rentnerin (81) aufgrund eines Fahrfehlers über die Parkfläche hinaus in den angrenzenden Graben. Hierbei erlitten die Fahrerin sowie ihr Beifahrer leichtere Verletzungen. Ihr Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden summierte sich auf rund 10.000 Euro.



Anzeige