Lichtenfels: Audi prallt gegen Baum

Zwei verletzte Personen und wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend (22. August) auf der Krappenrother Straße ereignete.

Fahrer wohl zu schnell unterwegs

Ein 25-Jähriger bog mit seinem Audi von der Bundesstraße B173 nach rechts in die Krappenrother Straße ab. Wahrscheinlich aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über seinen Audi und prallte gegen einen Baum.

Zwei Personen werden verletzt

Seine 25-jährige Beifahrerin erlitt bei dem Unfall diverse Prellungen und wurde vom Rettungsdienst ins Klinikum Lichtenfels eingeliefert. Auch der Unfallverursacher musste sich vorsorglich mit leichten Verletzungen im Krankenhaus untersuchen lassen.



Anzeige