Lichtenfels: Auto macht sich in der Nacht selbstständig

Am Mittwoch (6.März) gegen 06:30 Uhr bemerkt ein 46-jähriger Mann in der Kreuzbühlstraße in Lichtenfels, dass ein Mazda auf seinen Audi gefahren ist. Am Mazda ist kein Gang eingelegt und die Handbremse ist nicht fest genug angezogen gewesen. So ist das Auto in der Nacht auf den anderen Wagen gerollt. Beim Audi wird die vordere Stoßstange und beim Mazda die hintere Stoßstange leicht beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf 300 Euro. Die Halterin des Mazdas konnte nicht erreicht werden. Da das Fahrzeug nicht anderweitig gesichert werden konnte, wurde ein Abschleppdienst mit der Sicherung des Pkws beauftragt.

 


 

 



Anzeige