© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Lichtenfels: Diebe knacken Autohaus-Tresor

Ein Autohaus in der Grünewaldstraße war in der Nacht zum Donnerstag (17./18. August) Ziel von bislang unbekannten Einbrechern. Mit mehreren tausend Euro gelang den Tätern die Flucht. Das Fachkommissariat der Kripo Coburg ermittelt und bittet um Mithilfe.

Täter brechen Tür auf

Die Unbekannten verschafften sich nach ersten Ermittlungen in der Zeit von Mittwochabend kurz nach 22:00 Uhr bis Donnerstagfrüh gegen 6:45 Uhr über eine gewaltsam geöffnete Tür Zutritt zu dem Autohaus. Nachdem sie eine weitere Tür aufgebrochen hatten, machten sich die Täter an dem Tresor der Firma zu schaffen.

Mehrere tausend Euro Beute

Die Unbekannten knackten den Tresor und erbeuteten mehrere tausend Euro. Die Täter hinterließen einen Sachschaden von rund 8.000 Euro.

Polizei bittet um Mithilfe

  • Wer hat im Zeitraum von Mittwoch kurz nach 22:00 Uhr bis Donnerstag etwa 6:45 Uhr Wahrnehmungen bei dem Autohaus in der Grünewaldstraße gemacht?
  • Wem sind dort verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten?

Zeugen werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-0 in Verbindung zu setzen.



Anzeige