© Polizeipräsidium Oberfranken (Symbolfoto / Archiv)

Lichtenfels: Einbruch in die Tankstelle

Ein Entwendungsschaden von 200 Euro sowie ein Sachschaden von 1.500 Euro sind die Bilanz eines Einbruchs in eine Tankstelle in der Bamberger Straße von Lichtenfels. Die Polizei Lichtenfels ermittelt und bittet um Hinweise.

Am Sonntagmorgen (09. August) gegen 00:30 Uhr teilte ein aufmerksamer Zeuge mit, dass Personen in die Tankstelle eingebrochen sind. Kurz danach entfernten sich zwei bisher Unbekannte von der Tankstelle in Richtung des gegenüberliegenden Geländes der Deutschen Bahn. Die Polizeibeamten konnten eine aufgebrochene Glasschiebetür des Verkaufsraumes feststellen. Aus dem Verkaufsraum fehlten vier Stangen Zigaretten. Eine Fahndung nach den Flüchtigen blieb bislang ohne Erfolg. Zeugen des Einbruchs werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 09571 / 9520-0 zu melden.

 



 



Anzeige