Lichtenfels: Verkehrsunfall mit 25.000 Euro Sachschaden

In Lichtenfels ereignete sich am Mittag des gestrigen Mittwochs ein Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw-Fahrer in einer Kurve einen entgegenkommenden Mercedes übersah. Bei der daraus resultierenden Kollision wurden sämtliche Scheiben des Pkws zerstört und die komplette Fahrerseite eingedrückt. Zu Verletzungen kam es dabei zum Glück nicht, jedoch entstand an dem Mercedes ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro – der Lkw wurde nur in geringem Maße beschädigt.

 


 

 



Anzeige