© TVO / Symbolbild

Litzendorf: Zwei Schwerverletzte bei Unfall am Samstagabend

Am Samstagabend (19. September) kam es auf der Staatstraße 2281 zwischen Pödelsdorf (Landkreis Bamberg) – einem Ortsteil von Litzendorf – und Bamberg zu einem Verkehrsunfall zweier Pkw. Hierbei wurden beide Fahrzeugführer schwer verletzt. Es entstand ein fünfstelliger Sachschaden.

28-Jährige übersieht Gegenverkehr

Eine 28-jährige Opel-Fahrerin, von Pödelsdorf kommend, wollte an der A73-Anschlussstelle Bamberg-Ost nach links auf die Autobahn abbiegen. Gleichzeitig befuhr ein 73-Jähriger mit seinem VW Caddy die Straße in der Gegenrichtung. Beim Linksabbiegen übersah die Frau offensichtlich den entgegenkommenden VW und verursachte einen Zusammenstoß.

20.000 Euro Schaden

Während sich die Frau selbst befreien konnte, musste der Mann von der Feuerwehr mittels einer Rettungsschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Beide Personen wurden anschließend mit schweren Verletzungen in ein Klinikum gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.



Anzeige