Ludwigschorgast: Unfall mit zwei Leichtverletzten

Am Mittwochvormittag (13.03.) ereignete sich auf der B 303, Einfahrt Hauptstraße nach Ludwigschorgast ein Verkehrsunfall. Bei diesem wurden zwei Pkw-Fahrer leicht verletzt. Ein Audi-Fahrer aus Thüringen wollte von der Hauptstraße nach links in die bevorrechtigte Bundesstraße einbiegen. Wegen eines in der Bushaltestelle stehenden Lkw konnte er diese nach eigenen Angaben nur schwer einsehen und stieß mit einem weiteren Audifahrer, der nach Untersteinach unterwegs war zusammen.

Sachschaden von 20.000 Euro

Die beiden Audi-Fahrer wurden glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie kamen mit dem Notarzt ins Klinikum Kulmbach. An den beiden Audis entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt 20.000 Euro.



Anzeige