© Reporter24

Lützenreuth: Schwerer Motorradunfall auf Kreisstraße

Am Samstag (22. Juli) wurde ein Motorradfahrer bei Lützenreuth (Landkreis Bayreuth) bei einem Unfall schwer verletzt. Der Bayreuther (24) war gegen 16:00 Uhr mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße BT 48, von Gefrees kommend, in Fahrtrichtung Bad Berneck unterwegs.

Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro

Kurz vor der Ortschaft Lützenreuth kam der Krad-Fahrer aus bislang unbekannten Gründen im Verlauf einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. In der Wiese neben der Fahrbahn kam der Mann anschließend zum Liegen und wurde durch hinzukommende Verkehrsteilnehmer aufgefunden. Der Motorradfahrer kam schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Kulmbach. Lebensgefahr bestand keine. Am Krad entsteht Totalschaden in Höhe von rund 3.000 Euro.



Anzeige