Marihuana im Waschbeutel versteckt

Ein 22-jähriger Mann aus Berlin war am Sonntag im Rahmen einer Mitfahrgelegenheit  in einem Pkw von Berlin aus nach Freiburg unterwegs. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs an der Rastanlage Frankenwald an der A9 bei Berg im Landkreis Hof fiel den Beamten der Verkehrspolizei ein verdächtiger Geruch auf. Bei der Durchsuchung des Gepäcks des Mannes wurde dann im Waschbeutel versteckt eine größere Druckverschlußtüte aufgefunden. Darin befanden sich wiederum 6 Tütchen, in denen  jeweils kleinere Mengen Marihuana portioniert waren. Das Rauschgift wurde dem Mann abgenommen und auch ihn erwartet nun eine Strafanzeige.



Anzeige